19. Jahrhundert

Gründung der Samonigg Zweirad und Nähmaschinen.
Alfons Samonig war der Großonkel von Stefan Masopust-Sintschnig sowie einer der letzten Zweirad Einzel Händler Kärntens als das Motorrad, Moped, Mofa, Fahrrad noch reines Fortbewegungsmittel für die breite Bevölkerungsschicht galt.  Er prägte Stefan Masopust-Sintschnig in jüngen Jahren und dadurch entfachte sich die Liebe zum Zweirad so früh.  

1992

Start Enduro Karriere von Stefan Masopust-Sintschnig

1993 – 1998

Teilnahme an verschiedensten Rennen wie zum Beispiel: 
Lignano Enduro 12 ore mehrfach  
Alpe Adria Enduro - Meisterschaft  
Italienische  Enduro - Meisterschaft  
Enduro WM Lauf in Deutschland  
Atlas Rallye  
Enduro LeToquet mehrfach  
Erzberg Rodeo mehrfach inkl Zielerreichung  

1997 – 1998

Stefan Masopust-Sintschnig  gelang es mir nach harten Verhandlungen, den Vertrieb der Marke Harley-Davidson & Buell für das Bundesland Kärnten zu sichern 

1998

Eröffnung des ersten Harley-Davidson & Buell Standortes in der St. Veiterstrasse 139 in Klagenfurt. Stefan Masopust-Sintschnig wird mit 24 Jahren mit Abstand zum jüngsten Harley-Davidson & Buell Händler außerhalb der USA 

Erstes Harley-Davidson Event am Faaker See. Seit dieser ersten Veranstaltung sind wir ununterbrochen vor Ort und mit den Jahren ein immer stärker werdender Teil der Organisation des Event geworden.

2000

Umzug in den Standort in der Lastenstraße 58, sowie die  Erweiterung des Portfolios durch die Marken Ducati, MV-Agusta,  Cagiva und Gas Gas 

Zeitgleich mit dem Umzug wurde der Markenname „Motodrom“ von Stefan Masopust-Sintschnig  entwickelt, eingeführt und erfolgreich etabliert. 

Motodrom ist eine von Stefan Masopust-Sintschnig registrierte Marke 

2002

Sherco Importeuer für Österreich 

2003

Erhalt des Harley-Davidson Global Dealer Award „Outstanding Commitment & Performance“ fürs Jahr 2002  

Harley-Davidson feiert 100jähriges bestehen 

2004

Im Jahr 2004 wurde die Motodrom Zweirad GmbH  als neue Gesellschaft, die bis heute besteht, gegründet. Der Standort Klagenfurt Lastenstrasse wurde ab sofort gemietet und selbstständig, eigenverantwortlich geführt. 

Zeitgleich wurde in Salzburg-Anif mit einer Niederlassung ein zweites Standbein gegründet. Um die vorhandenen Ressourcen gebündelt einsetzen zu können, wurden die Verträge mit den restlichen Marken Ducati, MV-Agusta, Cagiva und Gas Gas sowie der Sherco Import wieder gekündigt. 

2005

Erhalt des individuellen Befähigungsnachweises für Stefan Masopust-Sintschnig zur selbstständigen gewerberechtlichen Führung des Kfz 2 Rad Betriebes (damalige Vorstufe zum Kfz Zweirad Meister)  

2007

Erhalt des Harley-Davidson Global Dealer Award „Outstanding Commitment & Performance“ fürs Jahr 2006 

Erste Motodrom  Kundenreise nach Sizilien 

2008

Erhalt des Harley-Davidson Global Dealer Award „Outstanding Commitment & Performance“ fürs Jahr 2007 

Einführung der Motodrom Chrome Card  

2009

Silvia Masopust tritt ins Unternehmen als Teilhaberin ein 

Harley-Davidson kündigt die Beendigung der Produktion der Marke Buell 

2010

Verkauf des letzten neuen Buell Motorrades durch Motodrom  

2012

Kauf des Objektes in der Lodengasse in Klagenfurt und Beginn der Planungsarbeiten 
 

2013

Eröffnung Motodrom Standort Lodengasse in Klagenfurt 

Übersiedelung in Salzburg auf den Standort Salzburg Nord, Itzling 

2014

Ergänzung des Rebel Cafe am Standort Klagenfurt  
 

2015

Verkauf des Standort Salzburg, alleinige Konzentration auf den Standort Klagenfurt 

2017

Erhalt des Harley-Davidson Dealer Award fürs Jahr 2016 

Erhalt des Harley-Davidson Global Dealer Award „Best Overall Performance“ fürs Jahr 2016

2018

Motodrom feiert 20 jähriges bestehen  
Erhalt des Harley-Davidson Global Dealer Award „Best Overall Performance“ fürs Jahr 2017